Wir bewegen uns im dynamischen Gesundheitswesen und auf einem anspruchsvollen und herausfordernden Arbeitsmarkt. Als Nachfolge für unsere Mitgliederzeitschrift pharmaJournal suchen wir in der Abteilung Kommunikation per 1. April 2020 oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit als Chefredaktor/-in Mitgliedermagazin (80–100%),

Sie haben Freude daran, Inhalte attraktiv und zielgruppengerecht aufzubereiten? Die Welt von Pharmazie und Gesundheitswesen ist Ihnen nicht fremd? Und beim Gedanken, die publizistische Verantwortung für ein Verbandsmagazin und die Orchestrierung mit Partnern zu übernehmen, schlägt Ihr Herz höher? Dann sollten wir uns kennenlernen!

 

Um was geht es?

Seit 157 Jahren gibt der Schweizerische Apothekerverband das Magazin «pharmaJournal» heraus. Es erscheint 11 Mal pro Jahr in Französisch und Deutsch in einer Auflage von 6400 Exemplaren. Mitglieder erhalten darin Informationen über ihren Verband, zu Pharmazie und Medizin. Zusammen mit externen Partnern stellen Sie die Kontinuität des Mitgliedermagazins sicher. Gleichzeitig haben Sie den Auftrag, das Magazin weiterzuentwickeln und damit die Chance, Ihre berufliche Zukunft mitzugestalten. In diesem Sinne ist die Stelle befristet bis Ende 2021, mit einer sehr realistischen Option auf Verlängerung. Innerhalb des Medien- und Redaktionsteams gibt es zudem viele weitere Möglichkeiten, sich bei der Verbreitung von Botschaften zu engagieren.

 

Was macht Sie für uns interessant?

Sie haben profunde Kenntnisse in Pharmazie und im Gesundheitswesen, sind Profi im Bereich Publishing und Redaktion und haben den richtigen Riecher für Themen und Beziehungspflege in einem Verband. Dank Ihrer hohen Planungs- und Organisationsfähigkeit, Qualitätsbewusstsein und Zuverlässigkeit, Kreativität und Gespür für die Bedürfnisse der Lesenden geben Sie ein Magazin heraus, das einen Wow-Effekt auslöst. Auch die Mitglieder in der Romandie gilt es zu überzeugen, deshalb sind Sie französischer oder deutscher Muttersprache mit jeweils sehr guten Kenntnissen der anderen Sprache. Zudem haben Sie Freude, in einem Team Themen inhaltlich über mehrere Kanäle abzustimmen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Stephanie Balliana, Leiterin Team Publishing & Sprachen unter Tel. 031 978 58 58 gerne zur Verfügung. Informationen über unseren Verband finden Sie unter www.pharmaSuisse.org.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige, elektronische Bewerbung an Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo.. Für diese Funktion berücksichtigen wir keine Dossiers von Personalvermittlungsfirmen.


Arbeitsort:Bern–Liebefeld

pharmaSuisse
Schweizerischer Apothekerverband
Stationsstrasse 12
3097 Bern-Liebefeld

Telefon 031 978 58 58Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo.