Aktuelles aus der Medienscene

In Zusammenarbeit mit fünf Partnerorganisationen startet der Europarat eine Internetplattform, durch die der Journalismus geschützt und die Sicherheit der Journalisten gefördert werden sollen.

Michael Voss, als CEO Publishing und Entertainment Mitglied des Group Executive Boards der Ringier AG, verlässt das Unternehmen. Die Trennung erfolgt in gegenseitigem Einvernehmen. Der deutsche Staatsangehörige Voss kam im Januar 2010 als «Leiter Unternehmensentwicklung und Strategie Ringier Schweiz» zur Ringier AG.

Bei der Unabhängigen Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen (UBI) sind im vergangenen Jahr 20 neue Beschwerden gegen Radio- und Fernsehsendungen eingegangen.

Emanuela Tonasso Demmler tritt per 1. August 2015 die Stelle als stellvertretende Leiterin des kantonalen Amts für Kommunikation an.

Simone Isermann verstärkt Raiffeisen Schweiz in St. Gallen als Seniorberaterin Kommunikation und Mediensprecherin.

Der neue Leiter Kommunikation verfügt über langjährige Führungserfahrung in Kommunikationsfunktionen von Unternehmen und Verbänden.