Die Eidgenössische Wettbewerbskommission und das Bundeskartellamt in Deutschland haben der Mehrheitsbeteiligung von Zattoo durch Tamedia zugestimmt.

Zattoo hat angekündigt, das Endkundengeschäft von Magine TV Germany zu übernehmen und damit seine Führungsposition in Deutschland weiter auszubauen. Zattoo ist neben dem Endkundengeschäft auch B2B-Dienstleister für Anbieter von Kabelfernsehen und IPTV. Mit mehreren dutzend B2B-Kunden wie Salt, Hotwire Communications oder 1&1 ist Zattoo eine der global erfolgreichen TV-As-A-Service-Plattformen und heute schon führend im europäischen Markt. Im letzten Jahr ist der Umsatz von Zattoo um 30 Prozent gewachsen und der Wachstumskurs wird weiter fortgesetzt.